CrossFit 9020 im Test: Unsere Erfahrung mit dem Training
23268
post-template-default,single,single-post,postid-23268,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.2.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
 

Für Sparta! Coworking Leuchtturm testet CrossFit 9020

Leuchtturm Coworking Klagenfurt bei Crossfit 9020

Für Sparta! Coworking Leuchtturm testet CrossFit 9020

Wer im Arbeitsalltag jeden Tag Vollgas gibt, der darf nicht aufs Training verzichten. Ein starker Geist braucht schließlich einen starken Körper. Auf geht’s für die Coworking Crew zu CrossFit 9020.

Wir haben geschnauft, gekeucht, geschwitzt und vorzüglich gespeist. Was nach einem normalen Arbeitstag im Coworking Space Klagenfurt klingt, war alles andere typisch.

Zuerst mussten aber mal alle Coworker am selben Tag an den selben Ort gebracht werden. Gar nicht so einfach, merkte unser Captain Daniel sehr schnell. Trotzdem ist es uns gelungen. 14 Coworker wagten den Test der CrossFit 9020 Box in Klagenfurt.

Wir haben uns nach der Arbeit in unsere besten Fitness-Outfits geworfen und Markus und Marissa vom build! Gründerzentrum eingepackt. Daniel motivierte uns noch mal mit einem lauten „Für Sparta!“ Und schon ging’s los. Im Konvoi machte sich die Coworking Crew auf in die Raiffeisenstraße zur neuen CrossFit 9020 Halle.

Nach den ersten Schritten ins Gebäude wurde klar: Das wird kein Kinderspiel! Die Augen werden groß, die Herzen beginnen zu rasen – naja, ok so schlimm war es dann doch nicht. 🙂

Crossfit 9020 coworking Space Leuchtturm

Unser Coworking Koch Philipp Landl hat zum Glück schon die Griller angeworfen. Der herrlich leckere Duft motiviert zu Best-Leistungen. Schnell noch mal tief einatmen. Umziehen und fürs Foto aufstellen.

CrossFit Chef Marco begrüßt uns und lässt uns gleich mal einen schweren und großen Ball schnappen. Aufstellen in der Reihe. Auf alle Viere und los geht’s. Wir krabbeln um die Bälle. Wenn Marco klatscht, setzen wir uns auf einen Ball.

Klingt einfach. Ist es nicht. Denn es gibt immer einen Ball zu wenig.

Wer keinen Ball bekommt, darf eine Reihe Extra Training machen. Marissa hat Glück und darf starten. 10 Burpees, 10 Squats und Liegestütze.

Am Ende stehen wir aber alle in der Straf-Reihe und dürfen beobachten wie Daniel und Georg im Entengang um die Bälle schleichen.

Klagenfurt 9020 Erfahrung

Die Spannung steigt. Alle schauen neben den Hampelmännern und Kniebeugen gebannt auf die beiden und den einzigen Ball. Marco klatscht. Und Georg schnappt sich den Ball.

Wir teilen uns in Gruppen zu 4-5 Personen auf. Jetzt ist der Teamgeist gefragt.

Wir balancieren über Lava, Rudern um die Wette und dürfen 3x einen 100 kg schweren Schlitten rund ums CrossFit9020 Gebäude ziehen.

Spätestens jetzt sind wir alle sehr k.o. 

Aber Marco legt noch eins drauf: Zum Schluss noch Squats mit Medizinbällen. 200 pro Team. Die Anstrengung steht uns allen ins Gesicht geschrieben.

Inzwischen ist Philipp auch mit dem Essen fertig. Na, wenn wir uns das nicht verdient haben?

Philipp Landl Klagenfurt Corworking Leuchtturm

Philipp verwöhnt uns wie immer. Es gibt Sandwiches mit Pulled Pork und wahnsinnig gut schmeckende Spieße.  Auf Paletten vor dem Eingang der CrossFit Halle hat er sich eine Theke gebastelt. Frische Kräuter, Soßen, Salate und jede Menge Fleisch warten auf uns. 

Auf einem Spieß landen Rindfleisch, Schweinefleisch, Paprika, Zwiebel, Orangen, Ananas, Hendl und vieles mehr. Wer jetzt neugierig geworden ist, kann sich durch unsere Bildgallerie klicken. Hier gibt’s noch mehr Bilder vom CrossFit 9020 Training und selbstverständlich vom Essen 🙂

Ihr möchtet euch auch einem Teambuilding der besonderen Art stellen? Marco freut sich von euch zu hören: www.crossfit9020.at 

Mieter des Coworking Space Leuchtturm bekommen bei CrossFit9020 10% Ermäßigung auf alle Kurse.